Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
langsamer Download von Paketen
07-23-2018, 11:15 PM
Post: #1
langsamer Download von Paketen
Der Download von Neptune 5.4 und die Installation (natürlich im legacy mode) ging an sich problemlos.

Jetzt habe ich u.a. das Programm "marble" (den Globus) installieren wollen und das dauerte Ewigkeiten. Normalerweise wenn vom Debian-Repo dauert das eine Minute.
"Marble" ist ja in debian-stable und Neptune hat Stretch als Basis. Ist es den notwendig dieses in einem eigenen neptune-Repo zu lagern, wo dann nur ein relativ langsamer server zur Verfügung steht?
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
07-24-2018, 09:15 AM
Post: #2
RE: langsamer Download von Paketen
Ja es ist nötig, weil es neukompiliert werden musste gegen eine neue KF5 Bibliothek.

Was den Server angeht sind schon einige Beschwerden eingegangen im englischsprachigen Forum.
Kurzum wir sind über den Ansturm überrascht. Der Server läuft auf Vollasst.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
07-24-2018, 10:29 AM (This post was last modified: 07-24-2018 10:35 AM by Eppo.)
Post: #3
RE: langsamer Download von Paketen
Das iso hab ich schon einen Tag vorher runtergeladen und wie oben erwähnt ging das problemlos.
Deshalb war ich gestern so überrascht, als die paar Pakete Ewigkeiten zum Download brauchten.
Schade dass ihr nur den einen Download-Server habt. Die Welt ist ungerecht. Allein in Ba-Wü gibt es mehrere Hochschulen, wo man LinuxMint.isos runterladen kann. Dodgy
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
07-24-2018, 10:59 AM
Post: #4
RE: langsamer Download von Paketen
Wir haben einen Mirror. Dieser nutzt cdns und hat somit Weltweit Server. Das ISO sollte schon auf viele Server gesynct sein und somit sollten die Leute eigentlich auch von dort downloaden können, was den anderen Server entlasten sollte.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)