Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neptune5 Beta - Grub2 Problem
12-16-2017, 03:14 PM
Post: #1
Neptune5 Beta - Grub2 Problem
Hi,

ich hatet schon vor vielen wochen mal geschrieben, dass grub nicht intsalliert wird, bzw. es in der Installer GUI keine Moeglichkeit gibt einen non-efi installation zu bekommen, folge ich muss mit chroot manuell den Grub installieren, oder ich muss meine HDs loeschen und mit der Autoinstallation installieren, was aber keine Option ist.

Schritte zur wiederholung des Problems
- Start Installer GUI
- waehle nicht automatische Partitionierung
- Waehle root/home Partition (root formatieren, home uebernehmen)
- naechster Schritt macht darauf aufmerksam, dass ich eine EFI Partition benoetige.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-16-2017, 04:49 PM (This post was last modified: 12-16-2017 04:50 PM by leszek.)
Post: #2
RE: Neptune5 Beta - Grub2 Problem
Bootest du denn mit UEFI hoch?
Dann wäre es normal.
Wenn das Partitionsschema GPT ist wird ebenfalls UEFI angeboten.

P.S. Denk bitte an die Foren Regel für Bugs. Insbesondere
Quote:3. Versucht eine fehlerhafte Anwendung im Terminal auszuführen, da dieses meist Fehler sehr ausführlicher wiedergeben kann als die grafische Oberfläche
könnte hier helfen um das Problem genauer zu verifizieren.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-18-2017, 04:41 PM (This post was last modified: 12-18-2017 04:42 PM by druuhl.)
Post: #3
RE: Neptune5 Beta - Grub2 Problem
(12-16-2017 04:49 PM)leszek Wrote:  Bootest du denn mit UEFI hoch?
Dann wäre es normal.
Wenn das Partitionsschema GPT ist wird ebenfalls UEFI angeboten.

P.S. Denk bitte an die Foren Regel für Bugs. Insbesondere
Quote:3. Versucht eine fehlerhafte Anwendung im Terminal auszuführen, da dieses meist Fehler sehr ausführlicher wiedergeben kann als die grafische Oberfläche
könnte hier helfen um das Problem genauer zu verifizieren.

GPT nein, EFI kann ich gerade nicht beurteilen, sollte normalerweise aus sein.
Ich habe ein Log von calamares gezogen, bis zum Partitionieren


Attached File(s)
.gz  calamares.tar.gz (Size: 2.21 KB / Downloads: 1)
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-18-2017, 09:05 PM
Post: #4
RE: Neptune5 Beta - Grub2 Problem
Quote:WARNING: system is EFI but no EFI system partitions found.
Das ist wohl ein Indiz, dass du mit EFI das System gebootet hast.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-19-2017, 07:17 PM
Post: #5
RE: Neptune5 Beta - Grub2 Problem
Hm... tatsaechlich ist UEFI und Legacy BIOS aktiviert, heisst man kann bei der Installation waehlen, wenn man kann.

Es waere extrem nice wenn ich noch ein Schalter fuer MBR statt EFI einbauen koenntet.

Gruss Stefan
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-19-2017, 09:26 PM
Post: #6
RE: Neptune5 Beta - Grub2 Problem
Quote:Es waere extrem nice wenn ich noch ein Schalter fuer MBR statt EFI einbauen koenntet.
Du kannst deinen Wunsch bei dem Calamares Installer direkt äußern.

Einfacher ist es aber einfach den Legacy Boot für das Hochfahren des Live Systems zu verwenden. Dann wird nämlich normal installiert.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)