Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neptune-Plasma-5 deutsche Lokalisierung
02-12-2017, 09:56 AM
Post: #1
Neptune-Plasma-5 deutsche Lokalisierung
In der plasma5 Version ist mir aufgefallen, das in einigen Programmen die deutsche Lokalisierung nicht vollständig ist oder ganz fehlt, wie z.B. in:

plasma-discover
kuser
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
02-12-2017, 10:34 AM
Post: #2
RE: Neptune-Plasma-5 deutsche Lokalisierung
Ja plasma-discover wird standardmäßig auch nicht ausgeliefert, da es nicht funktioniert (also installieren und löschen von Programmen).
Kuser ist ein kde4libs Programm, das es mit Plasma 5 und KDE Applications nicht mehr gibt. Deshalb gibt's auch keine Übersetzung dafür.
Als einfache Benutzerverwaltung gibt's ja in den Systemeinstellungen ein lokalisiertes Programm.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
02-20-2017, 04:16 AM
Post: #3
RE: Neptune-Plasma-5 deutsche Lokalisierung
(02-12-2017 10:34 AM)leszek Wrote:  Ja plasma-discover wird standardmäßig auch nicht ausgeliefert, da es nicht funktioniert (also installieren und löschen von Programmen).
Kuser ist ein kde4libs Programm, das es mit Plasma 5 und KDE Applications nicht mehr gibt. Deshalb gibt's auch keine Übersetzung dafür.
Als einfache Benutzerverwaltung gibt's ja in den Systemeinstellungen ein lokalisiertes Programm.

Plasma-Discover funktioniert bei mir, also Update Anzeige und auch die dann folgende Aktualisierung der Software.

Ksnapshot lässt sich nicht auf Deutsch umstellen, weil es nicht mehr unterstützt wird:
https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugrepor...bug=828121

"kde-spectacle" ist der Nachfolger, ist aber nicht im Repo
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
02-20-2017, 11:51 AM
Post: #4
RE: Neptune-Plasma-5 deutsche Lokalisierung
Quote:Plasma-Discover funktioniert bei mir, also Update Anzeige und auch die dann folgende Aktualisierung der Software.
Ja das funktioniert. Sobald du aber nach Apps suchen willst oder einfach nur durchstöbern möchtest klappt es nicht mehr, da wird einem nix mehr angezeigt.

Quote:Ksnapshot lässt sich nicht auf Deutsch umstellen, weil es nicht mehr unterstützt wird:
https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugrepor...bug=828121

"kde-spectacle" ist der Nachfolger, ist aber nicht im Repo
Ja ein Bug. Spectacle ist nun im repo und kann genutzt werden.
Wenn du es jetzt bereits nutzen willst und nicht aufs nächste ISO warten willst, entferne ksnapshot und den eigenen Kurzbefehl mit Namen Screenshot und installiere dann kde-spectacle. Danach abmelden und neu anmelden und Spectacle sollte durch das Drücken der Druck Taste aufgerufen werden.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)