Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ostern und Pfingsten und Forum
05-31-2015, 04:16 PM
Post: #1
Ostern und Pfingsten und Forum
Hallo,

schön, dass das Forum wieder online ist Smile

Ist irgendwie nervig nur Osterngrüße bei NeptuneOs.com zu lesen.
Es ist durchaus nicht abzuwerten, wenn so eine Homepage Weihnachtsgrüße oder Osterngrüße mit Mitteillungen zu Neuerungen oder Updates zur Distribution verbindet.
Aber Mitteilungen zu updates und Neuerungen kann man so stehen lassen für ein paar Monate, keine Frage, auch für ein halbes Jahr, das ist OK, wir erwarten Neuerungen nicht jeden Monat...

Aber wenn Weihnachtsgrüße noch im Februar stehen und Osterngrüße noch nach Pfingsten na ja, hm, bisschen blöd.

Grundsätzlich habe ich da keine Einwendungen. Man sollte mit Bedacht aktualisieren. Ich habe schon bemerkt, dass bei Debian-Jessie die Systemeinstellungen bei KDE keine "Drucker"-mehr im Menü haben, des weiteren ist die Maus viel zu schnell man startet das alles doppelt, und man kann den Touchpad nicht mehr abschalten, sofern man eine externe Maus angeschlossen hat. (Bei mir die Regel, da das Laptop auch als Desktop-Gerät eingesetzt ist.)
Gruß Eppo
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
06-06-2015, 02:43 PM
Post: #2
RE: Ostern und Pfingsten und Forum
@Eppo, wie kommst du jetzt auf "Jessie" in Zusammenhang mit Ostergrüßen? Jessie ist doch noch gar kein Thema bei Neptune,
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
06-07-2015, 06:47 PM
Post: #3
RE: Ostern und Pfingsten und Forum
@rolan
Nun da habe ich mich unklar ausgedrückt, kann in der Tat nur ein Debian-Insider nachvollziehen..
Neptune basiert zwar noch auf Wheezy (Oldstable) aber KDE (u.a.) ist ja bei Neptune immer viel aktueller.
Die Paketversionen u.a. von KDE-Paketen aus proindi.de sind den aktuellen Versionen von Jessie ziemlich ähnlich wenn auch nicht identisch.
Daher hat man es bei Neptune in der Praxis schon mit den Neuerungen von Debian-8-Jessie-KDE zu tun, z.T. schon als Jessie noch Testing war.

Mit den Ostergrüßen hat das eigentlich nichts zu tun. Es ist nur so, wenn der letzte Eintrag in den News ein paar Monate alt ist denkt man sich da nichts dabei. Aber wenn der Eintrag um Ostergrüße geht und das noch nach Pfingsten ist das gefühlt halt schon alt.
Will sagen als das Forum und zevenos.com nicht erreichbar war (vermutlich aus techn. Gründen), konnte man hier halt nur die Ostergrüße lesen, und nichts Aktuelleres lesen.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)