Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Docky Funktion für Neptune OS - gibt es sowas
08-31-2014, 12:42 PM
Post: #1
Docky Funktion für Neptune OS - gibt es sowas
Guten Tag

Gibt es für neptune so ein Programm, vergleichbar mit Docky?
Nutze für Bürokram ca. 12 Programme, die notorisch abrufbar sein müssen,
wie Taschenrechner, Ordner, Datenbanken, Tabellen, Schreibprogramm,
Screenshotter f. Textauschnitte, Bildbearbeiter, usw.

akutelle Situation: irgendwie sind die kleinen icons in der Leiste unten recht
minaturisiert. Vergrößert man die IconS im Dock, wird vom eh schon reduziertem
12" Display paar ordentliche Pixel belegt.

Gibt es evtl. auch eine alternative Funktion?
Bin ein Multitasker und benötige eine gescheite Werkzeugbox, wo es aufpoppt
und man das Zeug nutzen kann, evtl. mit einem Doppelklick wieder minimieren
usw.

habe mich mal unter Systemsteuerung durchgeklickt...finde da aber keine
passable Lösung.
Irgendwie so eine Docky-Geschichte wär pragmatisch. Für eine single-Programm-Nutzung auf dem Notebook i.O. Aber wenn man gleich mehrere Programme als Werkzeug nutzt, wird es schnell mal unübersichtlich.

Danke
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
08-31-2014, 02:15 PM
Post: #2
RE: Docky Funktion für Neptune OS - gibt es sowas
Du kannst ja versuchen ein Panel zusammenzubasteln mit "Symbol-Fensterleiste" als Plugin. Wenn du das auch nur bei bedarf benötigst kannst du es auf versteckt setzen. Dann erscheint es nur wenn du mit der Maus an der entsprechenden Kante bist.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
08-31-2014, 09:02 PM
Post: #3
RE: Docky Funktion für Neptune OS - gibt es sowas
(08-31-2014 02:15 PM)leszek Wrote:  Panel zusammenzubasteln mit "Symbol-Fensterleiste" als Plugin. Wenn du das auch nur bei bedarf benötigst kannst du es auf versteckt setzen. Dann erscheint es nur wenn du mit der Maus an der entsprechenden Kante bist.

findet man die Optionen in der Systemsteuerung?
http://abload.de/img/3i7oc5.png

schaut das dann so in etwa aus?
http://www.udosworld.de/LINUX/wheezy-kde...r-kde4.jpg

gibt es da eine Option, welche wie unter Aero die Bilder in der Task,
automatisch vergrößert? Fenster kann nur per Klick vergrößert werden...
oder Patentprobleme mit Aero/ MS
http://abload.de/img/4gqkgl.jpeg




Big Grin
https://www.youtube.com/watch?v=j5BY9OX3...e=youtu.be
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
08-31-2014, 10:23 PM
Post: #4
RE: Docky Funktion für Neptune OS - gibt es sowas
In den Systemeinstellungen findet sich das nicht. Man muss das schon übers Einstellungsmenü des Panels selber regeln. (Standardmäßig zu finden über den Knopf rechts unten im Panel).
Du kannst auch eines der vorgefertigten Panels per Rechtsklick auf den Desktop erzeugen (Kontrolleiste hinzufügen).
Diese sind zwar eher dafür ausgelegt für einen leeren Desktop ohne Panel eine neue Konfiguration zu erzeugen. Aber das Unity oder MacStyle Panel sollte hier eine Dock ähnliches Panel erzeugen.
Die überflüssigen Panels lassen sich per Einstellungsknopf oder Rechtsklick und Einstellungen zur Kontrolleiste entfernen.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-08-2014, 05:52 PM (This post was last modified: 09-09-2014 10:46 AM by qoros.)
Post: #5
RE: Docky Funktion für Neptune OS - gibt es sowas
(08-31-2014 10:23 PM)leszek Wrote:  Die überflüssigen Panels lassen sich per Einstellungsknopf oder Rechtsklick und Einstellungen zur Kontrolleiste entfernen.


hab nun was Pragmatisches gefunden;
wenn man oben Rechts, auf Desktop klickt, erhält man
unter Kontrollleisten hinzu fügen die Option, unity Panel...
Das taugt mir pers. recht ordentlich.
Die Baseleiste verschwindet automatisch und poppt wieder auf,
so wie man es benötigt. Die Fenster werden jeweils größer visualisiert
und man kann dort mehrerre Gruppenordner anlegen;

der ganze Scheis auf dem desktop wird noch entfernt;
[Image: dockybaseo5icd.png]
so hat man sich es in etwa vor gestellt;
besten Dank
(waynes interessiert )



Zusatzfrage:
wenn man einen Sammel-Ordner, "DOC 1 - SCANNER", erstellt im home, als Unterordner, zb. unter"Dokumente"
und man diesen auf poppen lässt, erscheint dieser nicht in der Dockleiste, bzw. wird ein Fehlerbericht visualisiert?
Gibt es da evtl. ein plugin oder wie kann man diesen Fehlerbericht problemlos korrigieren?
sonst lässt man es oder pinnt den Ordner auf den Desktop ab?
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)