Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Funktioniert die Floppy unter Neptune?
05-26-2014, 10:42 AM
Post: #1
Question Funktioniert die Floppy unter Neptune?
Ahoi,

könnte von den Neptune User - die noch ein 3,5" Laufwerk besitzen testen, ob dieses unter Neptune funktioniert?

Ich frage, weil ich aktuell kein Neptune installiert habe - aber sowohl unter Ubuntu 12.04 als auch unter Lubuntu 14.04 probleme mit dem Diskettenlaufwerk habe.

Unter Ubuntu passiert gar nichts wenn ich im Dateimanager auf die Floppy klicke und unter Lubuntu kann ich, nachdem ich meinen User der Gruppe floppy hinzugefügt habe nur lesend darauf zugreifen - schreiben geht nur als root...

Ich dachte bisher eigentlich immer dass ubuntu grade auch für ältere Hardware prima unterstützung mitbringt aber ein Diskettenlaufwerk ist da wohl schon zu alt Wink

Gibts diese Probleme nur mit den *ubuntus oder funktionieren kommen auch andere Distributionen die auf bsw. auf Debian aufbauen damit nicht mehr recht klar?

Danke und Gruß.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
08-26-2014, 08:36 AM (This post was last modified: 08-26-2014 08:37 AM by qoros.)
Post: #2
RE: Funktioniert die Floppy unter Neptune?
habe noch ein toshiba usb Diskettenlaufwerk noch herum liegen.....

wenn ich noch eine funktionierende Diskette finde, könnte man mal probieren?
( aber für was noch Disketten? )
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-08-2014, 05:57 PM (This post was last modified: 09-09-2014 10:42 AM by qoros.)
Post: #3
RE: Funktioniert die Floppy unter Neptune?
(05-26-2014 10:42 AM)warbird Wrote:  könnte von den Neptune User - die noch ein 3,5" Laufwerk besitzen testen, ob dieses unter Neptune funktioniert?

ja, funktioniert mit einem usb-Diskettenlaufwerk, Bj. 2003 oder 2004; extern/ toshiba ( waynes interessiert ? )

[Image: diskettenlaufwerkv8sis.png]


ps. nur am pcmcia-usb3.0 Port mag es nicht Angel
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)