Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZevenOS 4.0
11-24-2011, 01:02 PM
Post: #11
RE: ZevenOS 4.0
(11-21-2011 12:18 PM)leszek Wrote:  
Quote:Momentan mein einziges mini Problem -> BeimTouchpad finde ich irgendwo nirgends die Option den "touchclick" auszuschalten.
Dafür liefern wir tatsächlich standardmäßig nur ein Terminalprogramm für aus.
Code:
synclient TapButton1=0
Sollte "Tap to click" ausschalten.
Ansonsten sei auch noch auf die grafische Oberfläche gpointing-device-settings hingewiesen, dass allerdings nachinstalliert werden muss, und leider nicht alle Funktionen von synclient unterstützt.

Bevor ich's ausschalte...
Vermute ich richtig, dass man das ganze mit:
Code:
synclient TapButton1=1
wieder rückgängig machen und somit wieder einschalten kann?

Oh - Gratulation zu ZevenOs 4!
Ich vermute mal, dass ich es nicht neu runterladen muß, sondern den offizellen Releasestand über die Systemupdates erreiche Smile
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
11-24-2011, 01:04 PM
Post: #12
RE: ZevenOS 4.0
(11-24-2011 01:02 PM)warbird Wrote:  Bevor ich's ausschalte...
Vermute ich richtig, dass man das ganze mit:
Code:
synclient TapButton1=1
wieder rückgängig machen und somit wieder einschalten kann?
Genau Wink
Quote:Oh - Gratulation zu ZevenOs 4!
Ich vermute mal, dass ich es nicht neu runterladen muß, sondern den offizellen Releasestand über die Systemupdates erreiche Smile
Ja du kriegst per Updates den aktuellen Stand.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
11-24-2011, 09:35 PM
Post: #13
RE: ZevenOS 4.0
ZevenOS läuft bei mir inzwischen auf dem USB-Live-Stick, aber die Installation hat nicht hingehauen, Der Installer wollte immer auf das besetzte sda11 und das vergeblich mounten, da habe ich ubuntu 11.10 drauf.
Habe aber mal umgekehrt die Installation des zevenOS-Desktop laut Video-Anleitung auf ubuntu-oneiric dort installiert. Das ging ohne Probleme dauert aber etwas länger.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
02-05-2012, 08:50 AM
Post: #14
RE: ZevenOS 4.0
(11-21-2011 12:18 PM)leszek Wrote:  
Quote:Momentan mein einziges mini Problem -> BeimTouchpad finde ich irgendwo nirgends die Option den "touchclick" auszuschalten.
Dafür liefern wir tatsächlich standardmäßig nur ein Terminalprogramm für aus.
Code:
synclient TapButton1=0
Sollte "Tap to click" ausschalten.
Ansonsten sei auch noch auf die grafische Oberfläche gpointing-device-settings hingewiesen, dass allerdings nachinstalliert werden muss, und leider nicht alle Funktionen von synclient unterstützt.

Ahoi nochmal Smile

Gibt es eine Möglichkeit die Einstellung dauerhaft zu speicher, also so dass Sie auch einen Neustart überlebt? Wenn ja wie macht man das?

Bislang mache ich es immer wie von leszek vorgeschlagen - allerdings meisten erst dann wenn ich mal wieder unabsichtlich irgendwo geklickt habe, weil ich vorher nicht dran gedacht habe Big Grin

Schon mal Danke im vorraus Smile
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
02-05-2012, 11:27 AM
Post: #15
RE: ZevenOS 4.0
Die einfachste Methode du legst dir für den Befehl einen Autostarter an.
Ansonsten geht das auch über die xorg.conf. jedoch musst du dir hier erst mal eine
Konfiguration erstmal erzeugen (Xorg -configure als root ausführen) und dann die
Mauseinstellungen sowie TouchPadOff als Option eintragen.
Das könnte dann z.B. so aussehen:
Code:
Section "InputDevice"
     Identifier "Synaptics Touchpad"
     Driver "synaptics"
     Option "SendCoreEvents" "true"
     Option "Device" "/dev/psaux"
     Option "Protocol" "auto-dev"
     Option "HorizScrollDelta" "0"
     Option "TouchPadOff" "on"
EndSection
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 2 Guest(s)