Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZevenOS 5.0 auf Dell Latitude D 610
01-24-2013, 06:48 PM
Post: #1
ZevenOS 5.0 auf Dell Latitude D 610
Hallo,
habe versucht auf dem Laptop die Live-CD zum Laufen zu bringen. Leider wird - das liegt, glaube ich, an Ubuntu 12.10 - die Auflösung desBildschirms (1400x1050) nicht erkannt: Der Desktop ist in die Breite gezogen und hat übergroße Symbole. Auch die Einstellung des vga= Parameters in der Bootzeile wirkte sich zwar auf den ZevenOS-Spashscreen aus, nicht aber auf den Desktop. Auch in der Einstellung in Magi wurde nur der Modus 1280x1024 angeboten. In der Vorgängerversion ZevenOS4.0/oneiric lief alles klaglos.
Gibt es eine Möglichkeit, dem abzuhelfen? Ich halte das Risiko ansonsten für zu hoch zu installieren, in der Hoffnung die korrekte Auflösung danach noch einstellen zu können.
Danke im Voraus für Hinweise
bravoul
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
01-24-2013, 09:27 PM
Post: #2
RE: ZevenOS 5.0 auf Dell Latitude D 610
Nicht unterstützte (oder scheinbar nicht unterstützte) Auflösungen können jederzeit nach der in diesem Artikel beschriebenen Methode hinzugefügt werden:
https://wiki.archlinux.org/index.php/Xra...esolutions
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
01-27-2013, 10:41 AM
Post: #3
RE: ZevenOS 5.0 auf Dell Latitude D 610
(01-24-2013 09:27 PM)leszek Wrote:  Nicht unterstützte (oder scheinbar nicht unterstützte) Auflösungen können jederzeit nach der in diesem Artikel beschriebenen Methode hinzugefügt werden:
https://wiki.archlinux.org/index.php/Xra...esolutions
Hallo Leszek,
danke für den Hinweis! Leider lässt sich zumindest das Live-System nicht dazu bewegen, eine andere Auflösung als 1260x1024 zu verwenden, obgleich die von cvt gelieferte modline für 1400x1050 exakt derjenigen entspricht, die von ZevenOS/ubuntu11.10 verwendet wird.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)