Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
05-04-2012, 10:11 AM
Post: #11
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
Ich weiß leider nicht was sda bzw. sdb bei dir sein soll.
Und wenn dann sollte Grub in einer Partition ausreichen.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-04-2012, 01:22 PM
Post: #12
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
sda ist die herkömmliche 500 gb festplatte, sdb die 16 gb ssd.

so werden sie in gparted und den live-systemen bezeichnet.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-04-2012, 01:31 PM
Post: #13
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
Grub sollte in den MBR der 1. Festplatte also sda geschrieben werden.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-04-2012, 01:39 PM (This post was last modified: 05-04-2012 01:40 PM by rem.)
Post: #14
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
das ist jetzt seltsam. hab grad bodhi ausprobiert. ist sauschnell. vom usb-stick als live-system schneller als jedes andere bisher installierte. habs dann installiert und es hat alles geklappt. irgendwas macht bodhi, was neptune und kubuntu nicht machen.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-04-2012, 03:45 PM
Post: #15
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
Bodhi basiert auf Ubuntu müsste also auch den gleichen Installer verwenden.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-06-2012, 05:40 PM
Post: #16
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
habe neptune installiert bekommen und nach den anweisungen auf der startseite für kde 4.8 aktualisiert.
nach dem anmeldebildschirm kommt:

could not start d-bus, can you call qbus?

nachdem ich ok gedrückt habe, lande ich wieder im anmeldebildschirm.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-07-2012, 11:31 AM
Post: #17
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
Quote:nachdem ich ok gedrückt habe, lande ich wieder im anmeldebildschirm.
Dann ist ja bei der Aktualisierung gehörig was daneben gegangen. Hast du eine normale Aktualisierung (sprich apt-get upgrade) ausgeführt oder eine Distributionsaktualisierung (sprich apt-get dist-upgrade) ?

Wenn du zweiteres gemacht hast, welche Pakete wurden denn entfernt ? Kam es dabei zu einer Fehlermeldung ?
Ist das Paket qdbus installiert ?
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-07-2012, 02:22 PM
Post: #18
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
ich hab das ganze programm durchgespielt:

sudo apt-get upgrade && sudo apt-get dist-upgrade

sudo dpkg --configure -a

sudo apt-get install -f

sudo dpkg --remove kdebase-workspace-data kdebase-workspace-kgreet-plugins

sudo apt-get install -f


qdbus ist nicht installiert.
nachinstallation ist fehlgeschlagen:

could not resolve zevenos.dyndns.org

dbus ist installiert.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-07-2012, 03:25 PM (This post was last modified: 05-07-2012 03:29 PM by leszek.)
Post: #19
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
Quote:nachinstallation ist fehlgeschlagen:

could not resolve zevenos.dyndns.org
Der Server ist erreichbar. Versuch nochmal ein sudo apt-get update und dann installiere qdbus.
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-07-2012, 03:43 PM
Post: #20
RE: vor dem kauf: prozessor und grafikkarte
jo. kde läuft.

neptune (7,1 gb) braucht übrigens mehr als doppelt so viel platz wie bodhi (2,8 gb).
vielleicht sollte das neptune-team mal ein (datei)leichenräumkommando losschicken. (wegduck)
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)