Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZevenOS vs. Ubuntu Unity
11-25-2011, 04:25 PM
Post: #1
ZevenOS vs. Ubuntu Unity
Habe gestern nach Anleitung des Videos das ZevenOS-Desktop über Ubuntu 11.10 installiert. Das ging recht gut, dauert aber u.U. etwas länger als eine Neuinstallation.
Das sind zusammen über 4 GB, (ein LXDE war zu Unity schon vorher per Metapaket hinzuinstalliert)

Mir ist schon vorher aufgefallen, dass die Menüs und Fenster mit dem atomic 1GB-Netbook bei Unity deutlich verzögert aufklappen und die Icons langsamer angezeigt werden.
Das ZevenOS-Desktop ist deutlich schneller als Unity eher LXDE-vergleichbar, allerdings imho optisch gefälliger.

Mich (und vielleicht andere auch) würde mal interessieren wie ein Ubuntianer den ZevenOS-Desktop im Vergleich zu Unity und anderen sieht, auch - oder gerade weil ihn weniger die BeOS-Nostalgie, sondern die Neugier hierher geführt hat.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-26-2012, 09:41 AM
Post: #2
RE: ZevenOS vs. Ubuntu Unity
Ich benutze Softmaker Office für Linux schon länger und ist eine gute Alternative zu Openoffice oder Libreoffice.

Softmaker macht immer wieder Upgrade Aktionen, so das man für ein paar Euro z.B. auf die Version 2010 updaten kann.

stive
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)