Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZevenOS startet nach Upgrade auf Ubuntu 18 nicht mehr
02-15-2019, 01:24 AM
Post: #7
RE: ZevenOS startet nach Upgrade auf Ubuntu 18 nicht mehr
Ich habe heute noch den ganzen Nachmittag weiter experimentiert und alle möglichen Hindernisse aus dem Weg geräumt. Ich habe das System wieder ans Laufen bekommen, auch grafisch, aber es sieht jetzt wie ein Zwitter aus Ubuntu und ZevenOS aus. Außerdem läuft es nicht rund. Vor allem eines ist leider nicht akzeptabel: Libreoffice stürzt schon beim Start ab und läßt sich das nicht abgewöhnen. Calligra funktioniert auch nicht richtig - es produziert eine völlig chaotische Oberfläche, bei dem das zu bearbeitende Dokument kaum noch zu erkennen ist.
Außerdem habe ich den Eindruck, daß diese Ubuntu-Version zu fett ist und den Rechner, der bis zu dem unheilvollen Update rund und flüssig lief, ganz schön herunterbremst.
Man kann also vor dem Upgrade auf Ubuntu 18.04 nur warnen. Ich habe mich daher entschlossen, morgen diese Installation plattzumachen und ein neues ZevenOS aufzusetzen und so lange zu aktualisieren, bis es ohne 18.04 bleibt - das werde ich dieses Mal ausschlagen. Und dann kommt der alte Benutzerordner wieder drauf, und ich hoffe, daß es dann gut sein wird. Man verplempert sonst zuviel Zeit mit einer Sache, die mir so nicht mehr zu retten zu sein scheint.

Danke trotzdem für die Anregungen. Die haben mich wieder in die Spur gebracht.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Messages In This Thread
RE: ZevenOS startet nach Upgrade auf Ubuntu 18 nicht mehr - Juppes - 02-15-2019 01:24 AM

Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)