Die nächste Generation von ZevenOS-Neptune 1.9 steht als Release Candidate 1 zum Testen bereit.

Diese Version basiert auf Debian Squeeze und kommt mit einem KDE SC 4 Desktop daher. Wie von ZevenOS gewohnt kommt auch diese Version vollausgestattet daher. Programme wie K3b, Smplayer, Audacity, Kdenlive, Chromium-Browser und Entwicklungstools wie Eclipse genauso wie Netzwerkanalysetools wie Aircrack, Kismet und Wireshark gehören genauso zur Austattung wie OpenOffice.org .

Download : http://www.wuala.com/Neptune%20Share

Das Hauptaugenmerk dieser Version liegt auf der Fähigkeit von USB zu booten und als Live System für alle Lebenslagen und PCs zu dienen. Dazu wird der EasyUSB Installer mitgeliefert, der eine einfache Installation auf den USB Stick erlaubt. Der Persistent-Creator erstellt ein persistentes Image, so dass Dateien auf einfache Art und Weise auf dem Live Stick abgespeichert werden können.

Screenshots:

KDE 4 Standard Desktop

Lowmemory Desktop (based on fluxbox)

Videos:

USB Stick mit Easy USB Installer erstellen:

USB Persistenz aktivieren:

Bei dieser Version handelt es sich noch um eine Entwicklungsversion.