Wir sind glücklich Ihnen die Beta von Neptune 2.5 a.k.a. „Fluid“ ankündigen zu können .
Diese Version bringt als Neuerungen den Kernel 3.3.4 und KDE SC 4.8.3 als auch aktualisierte Programme wie das brandneue Gimp 2.8, KDEnlive 0.9 und VLC 2.0.1 . Wir liefern diese Version auch mit einem 64bit Kernel aus, der mit dem 32bit Basissystem für unsere Full Edition (mit KDE) und unserer Minimal Edition (mit LXDE) funktioniert.
RAID Support ist nun Bestandteil des Systems, wie auch ein aktualisierter Erweiterter Installationsassistent der nun LVM unterstützt.
Für die Full Edition haben wir Vorlagen zum gestalten des KDE Panels beigepackt. Beide Editionen kommen nun auch mit einem angepassten GTK3 Theme daher.

Wir bitten fortgeschrittene Benutzer diese Beta zu testen um Bugs auszumerzen und so eine stabile, schnelle und sichere Finale Version auszuliefern.
Beta Nutzer können mit einfachen Updates später auch zur finalen Version upgraden.

ACHTUNG: Für Nutzer der proprietären ATI/FGLRX Treiber ist ein ‚Dist-Upgrade‘ nicht zu empfehlen, da dadurch Xserver 1.12 installiert wird, für den es momentan noch keinen offiziellen Treiber von ATI gibt. Der 64bit Kernel unterstützt proprietäre 32Bit Treiber nicht.


Full Edition Beta (1.45 GB)


MD5Sum: d6ad6b24809546ce79e10d6c80a9977f

Minimal Edition Beta 5 (698 MiB)


MD5Sum: 39b5a6ad9f42798edbfffc3811a7bc56

UPDATE: Die Minimal Edition wurde aktualisiert auf Beta 5 und die Full Edition auf Beta 2. Der vorinstallierte 64Bit Kernel wurde wegen Störungen gelöscht. Außerdem hat nun in die Minimal Edition der Fenstermanager e17 einzug erhalten als „Lowmemory“ Desktop. Zu starten ist dieser mit dem bootcode lowmemory